ASQF® CERTIFIED PROFESSIONAL FOR IOT (CPIOT)

ASQF® CERTIFIED PROFESSIONAL FOR IOT (CPIOT)

2018-02-01T15:29:23+00:00January 29th, 2018|iSQI, Pressemitteilung|

Bild: ©shutterstock_chombosan

Wir, die iSQI GmbH als offizielle Zertifizierungsstelle für den ASQF, freuen uns den 05.02.2018 als Starttermin für den ersten CPIoT(Certified Professional for IoT) Kurs bekannt zu geben.

Die ASQF e.V. Arbeitsgruppe hat zusammen mit dem GTB (German Testing Board) und einem hochqualifizierten Team aus Forschung, Providern und Anwendern den 3 -tägigen Kurs für die Absicherung von IoT-Lösungen entwickelt.

Folgende Hauptinhalte werden vermittelt:

  • Konstruktives Quality Engineering – Qualitätsmerkmale
  • Konstruktives Quality Engineering – IoT Architektur
  • Konstruktives QE – Prozesse und Methoden
  • Analytisches QE (inklusive Test)
  • Lifecycle

Es erfolgt ein einheitlicher Transfer von Fachwissen durch alle notwendigen und grundlegenden Kompetenzen für das Qualitätsmanagement nach dem De -facto – Standard.

Der ASQF Certified Professional for IoT Kurs geht über 3 Tage und wird mit einer 60 minütigen Zertifizierungsprüfung mit 40 Fragen durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle abgeschlossen.

Syllabus: ASQF Certified Professional for IoT (Download)

Für mehr Informationen über CPIoT besuchen Sie: ASQF® Certified Professional for IoT (CPIoT)