Certification Days: Eine Woche voller Neuigkeiten

Certification Days: Eine Woche voller Neuigkeiten

2017-12-07T15:49:55+00:00October 20th, 2017|Requirements Engineering, Software Testing, Usability|

Wie funktioniert testgesteuerte Entwicklung und DevOps im agilen Umfeld, warum macht international zertifiziertes Requirements Engineering Sinn – Tester, Engineers, Entwickler und alle anderen IT-Interessierten können sich vom 6. bis zum 10. November über die wichtigsten Fortbildungsprogramme wie ISTQB®, DASA DevOps, IREB® und UXQB informieren.

iSQI präsentiert die ersten Certification Days in Form von täglichen Webinaren. Die Veranstaltung ist online, interaktiv, kostenfrei und startet immer um 19 Uhr (UTC +2). Ausgewiesene Experten erklären Zertifizierungsprogramme und warum sie für die Software-Branche wichtig sind.

Das ausführliche Programm finden Sie hier . Die Webinare sind in englischer Sprache und deshalb für ein internationales Publikum interessant.

Sind Sie fit für die Prüfungsfragen? Am Samstag, den 11. November, können Ihre eigenen Skills austesten und schauen, ob Sie die Anforderungen für Zertifikate schon jetzt erfüllen.

Und so nehmen Sie an den Certification Days teil:

Klicken Sie hier und registrieren Sie sich. Wir senden Ihnen umgehend alle weiteren Informationen zu.

Unsere Vortragende:
Graham Bath – T-Systems,
Frank Frambach – iSQI B.V.,
Thomas Geis – UXQB e.V.,
Dr. Armin Metzger – German Testing Board,
Dr. Frank Simon – German Testing Board,
Anton Muzhailo – CodeSpace LLC,
Stefan Sturm – IREB GmbH,
Suzanna Salem – iSQI Group,
Axel Rennoch – Fraunhofer FOKUS.

Die iSQI Certification Days sind eine Kooperation der iSQI Group und Code Space.